Nachtrag Entengasse

Arbeitsdienst der Handballjugend beim Entengassenfest

Erstmals hat die Handballjugend des TSV Schönaich den Pommesstand bei der Hocketse betrieben. Die Jugendtrainer wurden von der männliche A – Jugend sowie Eltern, Großeltern und Freunden unterstützt. Es wurden von Freitag bis Sonntagabend fast 300 kg Pommes verarbeitet. Zum ersten Mal wurden Putenschnitzelbrötchen angeboten, von diesen wurden über 200 verkauft. Die Zusammenarbeit untereinander klappte fast reibungslos, so dass einer Wiederholung bei der nächsten Hocketse nichts im Weg steht. Ein großer Dank an alle Helfer!!
Wir bedanken uns besonders für die tolle Unterstützung bei dem Restaurant Sulzbachtal und der Metzgerei Poferl.

Der Jugendleiter

Kommentare sind geschlossen.