Achtung! Achtung!

Nachdem der HVW den Spielbetrieb der Aktiven bis mindestens 19.04.20 ausgesetzt hat und den der Jugend für die Saison 19/20 komplett für beendet erklärt hat, schließt sich der TSV Schönaich mit folgenden Maßnahmen an: Die Handballabteilung des TSV Schönaich wird aufgrund der Empfehlungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus bis auf weiteres auch den Trainingsbetrieb ruhen lassen. Zu diesem Ergebnis kamen die Verantwortlichen in einer Krisensitzung am frühen Donnerstagabend. Das weitere Vorgehen hänge nun von den Entwicklungen in den kommenden Tagen…

Weiterlesen

Coronavirus nimmt nun auch Einfluss auf den Amateurhandball

Wie der Handballverband Württemberg (HVW) am Donnerstag bekanntgab, ergeben sich nun auch für den weiteren Saisonverlauf der Mannschaften im Bezirk Achalm-Nagold weitreichende Konsequenzen aus dem Coronavirus, die den weiteren Saisonverlauf des TSV Schönaich beeinflussen werden. Zu den Sofortmaßnahmen zählen neben dem Saisonende aller Jugendmannschaften auch eine Aussetzung des Spielbetriebs der Aktiven-Teams des TSV Schönaich. Direkten Einfluss nimmt das zunächst auf den Heimspieltag am kommenden Samstag, der somit abgesagt ist. Auch in den kommenden Wochen werden im Bezirk bis mindestens 19.…

Weiterlesen

Nächste Auswärtsniederlage für Erste Mannschaft

Auch beim vorletzten Auswärtsspiel der Saison in Lichtenstein-Unterhausen hatte die Erste Mannschaft von Trainer Martin Hoss am vergangenen Sonntag Nachmittag das Nachsehen. Gegen die SG Ober-/Unterhausen 2 verlor das TSV-Team aufgrund einer in nahezu allen Belangen katastrophalen Ersten Halbzeit deutlich mit 35:21 und vertagt damit den Klassenerhalt auf das wichtige Heimspiel am kommenden Samstag gegen Schlusslicht HSG Schönbuch 2. Bereits den Start in die Partie verschlief der TSV gegen eine hochfokussierte SG Ober-/Unterhausen 2 komplett. Hinten agierten die Schönaicher zu…

Weiterlesen

Auswärtswochenende für Schönaicher Handballteams

Alle drei Auswahlen des TSV-Schönaich sind an diesem Wochenende im Außeneinsatz, für alle geht es dabei um wichtige Schritte im Saisonschlusspurt. Während die TSV-Frauen am Sonntagmorgen in Metzingen den Tabellenführer ärgern können, geht es für die Zweite Mannschaft am Samstagabend in Rottenburg um wichtige Zähler im Abstiegskampf. Die erste Mannschaft ist am Sonntagmittag in Ober-/Unterhausen zu Gast und kann dort den Klassenerhalt perfekt machen. Den Start ins Handballwochenende bestreitet die Zweite Mannschaft am Samstagabend in Rottenburg. Die Rottenburger hatten das…

Weiterlesen

TSV trotzt Tabellenführer spektakuläres Unentschieden ab

Unentschieden im Handball sind selten und nach einer Punkteteilung wissen die Teams oft zunächst nicht, ob der Punktgewinn oder der Punktverlust im Vordergrund stehen sollte. Nach dem 19:19 im Duell des TSV Schönaich mit den Spitzenreitern aus Herrenberg war am vergangenen Samstagabend zunächst für kurze Zeit eine solche Situation spürbar, ehe den Schönaichern klar wurde, dass die Partie aufgrund des Spielverlaufs in beide Richtungen ihren Sieger hätte finden können und man nach 60 intensiven Minuten mit dem Punkt gegen den…

Weiterlesen