Neue Trainingszeiten der Schönaicher Handballjugenden nach Ostern

Die Jugendspielzeit der Schönaicher Handballer neigt sich dem Ende entgegen und der Blick richtet sich bereits auf die kommende Jugendsaison. Dabei fallen einige Änderungen an:Die Jahrgänge 2012/2013/2014 der bisherigen „Handballkids“ steigen in die gemischte E-Jugend auf und werden nun immer dienstags zwischen 17:00 Uhr und 18:30 Uhr von Michael Entzminger und Juliana Probst trainiert.Die Ältesten (Jahrgang 2016) unserer „Bambinis“ werden nun Teil der „Handballkids“ und sind freitags erst ab 15:30 Uhr dran. Die neuen Einteilungen und Trainingszeiten wurden und werden…

Weiterlesen

TSV-Erste empfängt Top-Team aus Calw – TSV-Zweite in Mössingen gefordert

Am Wochenende sind mittags zunächst die Schönaicher B-Jugend sowie die TSV-Zweite im Einsatz. Für letztere geht es ab 12 Uhr bei der Spvgg Mössingen 3 in der Mössinger Steinlachhalle um Zähler; die Schönaicher B-Jugend muss ab 12:45 Uhr bei der SKV Rutesheim in der Sporthalle Bühl ran. Abends kommt es in der Schönaicher Sporthalle dann zum Showdown des TSV Schönaich gegen die SG HCL. Für die TSV-Zweite ist es das erste Spiel nach zwei spielfreien Wochenenden. Die Mannschaft von Nico…

Weiterlesen

Nächster Heimspieltag in der Schönaicher Sporthalle – Livestream für die Aktivenspiele

Während die TSV-Erste am kommenden Wochenende spielfrei ist, sind dafür alle anderen Schönaicher Teams in der heimischen Sporthalle im Einsatz. Zunächst trifft die Schönaicher B-Jugend ab 15 Uhr in der Bezirksklasse auf die Zweitvertretung der Spielgemeinschaft aus Aidlingen und Ehningen. Im Anschluss kämpfen die TSV-Frauen ab 17:30 Uhr gegen Reutlingen 2 um den Verbleib an der Tabellenspitze. Den Abschluss macht die TSV-Zweite, welche gegen die Reutlinger Drittvertretung wiederum einen großen Schritt in Richtung des vorzeitigen Klassenerhaltes gehen kann. Die TSV-Frauen…

Weiterlesen

Werden die TSV-Männer in Nebringen zu Serientätern? – TSV-Frauen am Sonntag in Bondorf gefordert

Das kommende Wochenende sieht für die drei Aktiven-Teams des TSV Schönaich drei nicht unkomplizierte Auswärtsspiele vor. Während die TSV-Zweite nach Spielverlegung anstatt um 16 nun um 18 Uhr bei der SG Nebringen/Reusten antritt, läuft die Erste Mannschaft wie vorgesehen ab 20 Uhr an selber Stelle in Gäufelden-Nebringen auf. Beide Teams holten aus den letzten beiden Auftritten die maximale Punktausbeute und können bei weiteren Erfolgserlebnissen sowohl in der Kreisliga- als auch in der Bezirksligatabelle an den Gastgebern vorbeiziehen. Die TSV-Frauen sind…

Weiterlesen

Ungewöhnlicher Heimspieltag mit vielen sportlichen Highlights wirft seine Schatten voraus – Zuschauer nur unter 2G plus-Voraussetzungen zugelassen

Wenn Schönaicher B-Jugend, TSV-Frauen und die Erste Mannschaft am kommenden Samstag in der Schönaicher Sporthalle die gegnerischen Teams empfangen, wird nicht nur durch die aktuellen Corona-Regeln einiges anders sein, als man dies von den bisherigen Heimspieltagen gewohnt war. Beginnend mit dem Umstand, dass die TSV-Frauen vor der Schönaicher B-Jugend im Einsatz sein werden, sind auch die zeitlichen Ansetzungen hervorzuheben. Bereits ab 12 Uhr (!) bestreitet die immer noch ungeschlagene Schönaicher Frauenmannschaft den Auftakt in den Heimspieltag mit dem Knaller-Duell gegen…

Weiterlesen

Einmal Leonberg und zurück – TSV-Teams im Auswärts- und Heim-Einsatz

Für alle am Spielbetrieb gemeldeten TSV-Teams stehen am kommenden Samstag spannende und zugleich nicht unlösbare Aufgaben vor der Tür. In chronologischer Reihenfolge wollen zunächst die immer noch unbesiegten TSV-Frauen bei der SG Leonberg-Eltingen 2 ihre Tabellenführung verteidigen (13:30); dann folgt an selber Stelle die formstarke TSV-Erste von Martin Hoss (15:30), für die es darum geht, in der Spur zu bleiben und in der Tabelle weiter nach oben zu klettern. Ab 18 Uhr wechselt der Schauplatz dann in die Schönaicher Sporthalle,…

Weiterlesen

Sportwoche in den Sommerferien

Du hast Spaß daran, dich zu bewegen und Lust darauf, eine oder mehrere neue Sportarten kennenzulernen, bist zwischen 6 und 10 Jahren und hast zwischen dem 9. und 13. August noch nichts vor? Dann melde Dich unter sport@tsv-schoenaich.de für die Veranstaltungen im Rahmen der Sommerferien-Sportwoche des TSV Schönaich an und erkunde die Welt des Vereinssports. Die Handballer des TSV Schönaich sind hier am Freitag, den 13. August für das Programm zuständig und würden sich freuen, dir ihren Sport näherbringen zu…

Weiterlesen

Handball-Jugend des TSV Schönaich ins Online-Training gestartet –Chance für Handball-Neueinsteiger (Alter: 12-15 Jahre)

Nach fünf Monaten ohne regelmäßiges Handball-Training ist die B-Jugend des TSV Schönaich am vergangenen Donnerstag wieder ins Training gestartet. In einem Zoom-Meeting kam die Mannschaft mit den Trainern Leopold Schmidt und Marius Liegert nahezu vollzählig zusammen, um den Zeitplan der kommenden Wochen sowie die Saisonziele zu besprechen und langsam wieder das Training aufzunehmen. „Die Trainingsbeteiligung war direkt sehr erfreulich und man merkt den Jungs an, wie sehr sie das regelmäßige Zusammenkommen vermisst haben“, erinnert sich Leopold Schmidt an den Donnerstag.…

Weiterlesen

Erster Heimspieltag wirft seine Schatten voraus – Erste und Zweite Mannschaft am Samstagabend im Einsatz

Nachdem Erste und Zweite Mannschaft am vergangenen Wochenende in Altensteig den Saisonauftakt zu bestreiten hatten, steht beiden Teams nach langer Heimspieltags-Pause endlich auch wieder der erste Auftritt in der Schönaicher Sporthalle unmittelbar bevor. Während sich die TSV-Frauen noch eine weitere Woche gedulden müssen, kehrt für die anderen beiden Aktiven-Teams des TSV Schönaich in Duellen mit Erster und Zweiter Mannschaft der SG Nebringen/Reusten ein weiteres Stückchen Spielrhythmus zurück in den Handballalltag. Dass bei weitem noch nicht von „Normalität“ gesprochen kann, wird…

Weiterlesen

TSV-Teams starten in die „Corona-Saison“

Die beste Nachricht vorweg: Mit rund einmonatiger Verzögerung ist es endlich soweit und die Handballteams im Bezirk dürfen in die Saison starten. Dass die neue Spielzeit trotz der immer noch gegebenen Corona-Situation beginnen kann, ist dabei in erster Linie dem in Kauf genommenen Mehraufwand ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen und Organisator/innen aller Vereine im Bezirk zu verdanken. Neben ungewohnten Abläufen vor den Spielen für die Hauptakteure auf dem Platz, stehen auch den Zuschauern ungewohnte Umstände bevor, die sich von Wochenende zu Wochenende entsprechend…

Weiterlesen