TSV verliert in der Schlussminute

Im Hinspiel war es noch TSV-Torjäger Volkan Atalay, der den TSV in der Schlusssekunde zum Sieg warf, am vergangenen Samstag wendete sich das Blatt und der TSV verlor das Auswärtsderby in der Sommerhofenhalle, gegen die ,,BöSis“, diesmal mit einem Tor kurz vor dem Schlusspfiff. So war den Schönaichern unmittelbar nach dem Abpfiff anzumerken, dass sich die Spieler der Chance bewusst gewesen waren, die sie sich soeben knapp hatten entgehen lassen, einen großen Sprung ins Tabellenmittelfeld zu machen und mit einem…

Weiterlesen

TSV-Teams nehmen Kurs auf Böblingen/Sindelfingen

Am kommenden Samstag und Sonntag steht für eine Vielzahl an TSV-Mannschaften das Auswärtsspiel in Sindelfingen an, wo das 3. Adventswochenende in diesem Jahr zu einem Megaderbywochenende umfunktioniert wird. Während am Samstag bereits zunächst die Zweite und anschließend die Erste Mannschaft antreten, runden sonntags die männliche B-Jugend und die Frauenmannschaft das Wochenende ab. Die aktiven TSV-Teams starten hierbei allesamt bereits in ihre Rückrunde, was von nun an stets Anlass bietet, sich nochmals die jeweiligen Hinspiele in Erinnerung zu rufen. So hatten…

Weiterlesen

TSV zittert sich zum Auswärtssieg im Derby-Krimi

Böse Zungen würden die erste Halbzeit des Sonntagsspiels in der Bezirksliga zwischen der HSG Schönbuch 2 und dem TSV Schönaich unter der Überschrift ,,Not gegen Elend“ zusammenfassen, was dem stets hitzigen Derby im Anbetracht des Stellenwertes des Spiels aber nicht gerecht werden würde. Vielmehr zeigten beide Mannschaften in den ersten 30 Minuten, wie groß die jeweiligen Schwächen im Positionsangriff sind und weshalb man sich bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht die nötige Luft auf die unteren Ränge hatte verschaffen können. Im…

Weiterlesen

TSV kassiert zweite Heimniederlage der Saison

Am vergangenen Samstag gastierte die SG H2Ku Herrenberg 3 in der Schönaicher Sporthalle, die vor dem Anpfiff zwar einen Punkt hinter dem TSV gestanden war, aber zuletzt durch positive Ergebnisse im Abstiegskampf auf sich aufmerksam machen konnten. Der TSV dagegen war stark in die Saison gestartet, hatte es aber in der weiteren Folge verpasst, die nötige Konstanz in seine Ergebnisse einfließen zu lassen und konnte somit zuletzt keinen weiteren Puffer auf den Tabellenkeller herstellen. Auch an diesem Wochenende sollte das…

Weiterlesen

Rückschlag für Zeuschner-Team

Es lässt sich wohl als rundum gebrauchten Tag zusammenfassen, den die Erste Mannschaft des TSV Schönaich am vergangenen Samstag erwischt hat, als sie bei der Auswahl von Ober-/Unterhausen 2 antrat. Eine 36:26-Niederlage lässt sich im Endeffekt durch die wohl schwächste TSV-Leistung der letzten Wochen erklären, die sich von Beginn an andeutete. Die Gastgeber erwischten den besseren Start, gingen schnell in Führung und drückten dem Spiel mit einer guten ersten und zweiten Welle ihren Stempel auf. Der TSV konnte in den…

Weiterlesen

Männer 1: Tüchtiger TSV belohnt sich endlich wieder

Es wäre übertrieben zu behaupten, die Schützlinge von Karsten Zeuschner hätten nicht mehr gewusst, wie sich ein Sieg anfühlt, bevor sie sich am Samstag Abend, mit einem 29:25, in der Schönaicher Sporthalle die zwei Punkte gegen die Gäste aus Altensteig sicherten. Nicht übertrieben ist es jedoch, festzuhalten, dass die Punkte absolut verdient sind und die Richtigkeit des TSV-Weges der vergangenen Wochen nun auch endlich durch etwas Zählbares unterstrichen wird. In einer packenden Partie, in der es für beide Mannschaften um…

Weiterlesen

Bezirksliga: Schönaich verpasst Auswärts-Coup knapp

Es war vermutlich die beste Saisonleistung, die die Mannschaft von Trainer Karsten Zeuschner am Samstag Abend beim ungeschlagenen Landesligaabsteiger in Mössingen ablieferte. Zur Erinnerung: Tabellenführer Mössingen (13:1 Punkte), mit dem klaren Saisonziel Meisterschaft und Wiederaufstieg in die Saison gestartet, empfing den TSV (5:7 Punkte), der auf Platz 9 rangierte und bislang punktemäßig zwar unter seinen Möglichkeiten geblieben ist, dabei aber trotzdem keine schlechte Saison spielt, gerade, wenn man den Umbruch des TSV im Vergleich zu den Vorjahren ins Auge fasst.…

Weiterlesen

Packende Punkteteilung im Abendspiel

Es war gegen 21:30, als das Schiedsrichtergespann aus Herrenberg die ereignisreiche Bezirksliga-Partie zwischen der Ersten Mannschaft des TSV Schönaich und der SG Tübingen beendete – Endstand 27:27. Punkteteilung. Niemand wusste so recht, ob er sich freuen sollte, oder dem verlorenen Punkt hinterhertrauern. Das lässt sich vor allem darauf zurückführen, dass das Spiel im Prinzip vier verschiedene Abschnitte beinhaltete, die allesamt einen unterschiedlichen Sieger verdient gehabt hätten. Zu Beginn merkte man dem TSV die aus der Ergebniskrise resultierende Verunsicherung der vergangenen…

Weiterlesen

TSV trotzt Tabellenführer – und belohnt sich wieder nicht

Die gute Nachricht vorweg: Der TSV Schönaich scheint am Samstag, den 27. Oktober bei der SG HCL das Offensivspiel für sich entdeckt zu haben. Erstmals in dieser Saison trafen die Schönaicher 30 Mal in das Gehäuse des Gegners. Weniger gut ist jedoch die Nachricht, dass der Ball dafür 5 Mal mehr im eigenen Tor eingeschlagen hat: Eine 30:35-Niederlage bei den Tabellenführern in Calw – Resultat einer großen kämpferischen Leistung, die im Endeffekt aber nicht mit Punkten belohnt wird. Doch der…

Weiterlesen

Bezirksliga: TSV Schönaich lässt wichtige Punkte in Renningen liegen

Es gibt zweierlei Arten von Spielen im Handball: Solche, bei denen der Sieger recht früh erkennbar ist und solche, die einen offenen Anschein machen und eine spannende Partie zu werden versprechen. Am Samstag gastierte der TSV Schönaich in Renningen und hatte erstmal damit zu kämpfen, die Gastgeber nicht bereits in der Anfangsphase, die Weichen für den zweiten Saisonsieg stellen zu lassen. Die Renninger starteten überfallartig und waren in den ersten Minuten insbesondere über die beiden Außenspieler und Tempo-Gegenstöße erfolgreich. Schnell…

Weiterlesen