Spielbericht mJB

Am Sonntag 15.10. war der TSV Schönaich zu Gast beim bei der Spielgemeinschaft Hirsau Calw Liebenzell. In der Halle der Kurstadt traten wir mit 8 Spielern an, von denen Aaron Sturm aus der A – Jugend ausgeholfen hat. Leider fehlen uns immer noch zwei verletzte Spieler. Gegen die körperlich überlegenen Gastgeber war kein Kraut gewachsen. Dennoch zeigten wir schöne Spielzüge und nahmen den Hausherren auch gelegentlich den Ball ab. Leider war unsere Trefferquote schlecht und es wurde zu überhastet der…

Weiterlesen

A-Jugend erster Dämpfer: Schönaich verliert unnötig in Magstadt

Es gibt Tage im Leben eines Handballers, an denen Kleinigkeiten darüber entscheiden ob man das Feld als Sieger oder Verlierer verlässt. Sah es lange noch danach aus, als würde die A-Jugend des TSV Schönaich jenes Gewinnerteam sein, schlug sich der Handballgott dann in den letzten Augenblicken des Spiels auf die Seite der Magstädter und überließ die Schönaicher ihrem Schicksal des unglücklichen 18:19-Verlierers, einer Rolle die die Schönaicher in dieser Saison bislang noch nicht kannten. Doch der Reihe nach: Durch den…

Weiterlesen

SG O/Unterhausen 2 24 : 33 TV Rottenburg 39 : 29 HSG Schönbuch 2 23 : 24 SG HCL 27 : 28

Weiterlesen

Spielplan

Der Tag der Deutschen Einheit ist für den TSV nicht nur ein Feiertag, der freie Tag ist zugleich eine große Herausforderung für unsere Männer 1, denn das anstehende Pokalspiel gegen den heutigen landesligisten und letztjährigen Bezirksmeister steht an. Am Dienstag (17 Uhr Anpfiff) heißen unsere Gäste in der Schönaicher Sporthalle TSG Reutlingen, die mit einem sauberen Start in diese Saison (Tabellenplatz 3 und 5:1 Punkte) ihrer Favoritenrolle nicht nur gerecht werden, sondern gar ausbauen. Dazu kommen einige Verletzungen: Verzichten muss…

Weiterlesen

SG Ober-/Unterhausen 2 – TSV Schönaich 33:24 ( 16:12)

Nichts zu holen gab es für den TSV Schönaich beim Gastspiel bei der SG Unter-/Oberhausen 2. Die 24:33 (12:16) Niederlage fiel am Ende etwas zu hoch aus änderte aber nichts am verdienten Erfolg der heimstarken SG 2. „Wenn Du hier etwas erreichen willst, darfst Du Dir nur wenig Fehler erlauben. Ende der ersten und Mitte der zweiten Hälfte waren es bei uns zu viele, die wurden von der SG 2 mit ihren guten Einzelspielern eiskalt ausgenützt“ so das Fazit von…

Weiterlesen