Schönaich feiert Kantersieg – Spielmacher sieht Rot

Es läuft die 54. Minute in einem äußerst fairen Handballspiel, als die Schiedsrichterin in ihre hintere Hosentasche greift und Hannes Fehrenbacher des Feldes verweist. Grund ist seine dritte Zeitstrafe im laufenden Spiel, was im Handball mit einem Platzverweis gleichzusetzen ist. Dass dieser eher mit einem müden Lächeln zur Kenntniss genommen werden konnte, lag vor allem daran dass die TSV-Akteure in der knappen Stunde zuvor mit einer dominanten und überfallartigen Taktik zu überzeugen wussten, der der Gegner vom Tabellenletzten aus Leonberg…

Weiterlesen

Zweiter Dämpfer – Wieder Magstadt

Samstag 11. November. Zum zweiten mal in der noch jungen Saison brach die Schönaicher A-Jugend nach Magstadt auf. Aufgrund des außergewöhnlichen Spielplans, der vorschreibt dass man gegen jede Mannschaft drei mal zu spielen hat, traf man sich knappe drei Wochen nach Duell Nummer 1, welches Magstadt mit 19:18 für sich entscheiden konnte, erneut. Während andere Menschen ihr Mittagessen genießen konnten, war für die beiden Mannschaften um 12:30 Anpfiff. Schönaich erwischte den besseren Start und konnte schnell auf 4:1 davon ziehen,…

Weiterlesen

TSV Schönaich – SV Magstadt 28:29 (13:13)

Für den TSV Schönaich stehen in der Bezirksliga schwere Zeiten bevor. Die 28:29 (13:13) Heimniederlage im Lokalderby gegen den SV Magstadt war nicht nur die sechste Niederlage in Folge sondern auch der Absturz auf den letzten Tabellenplatz. Anders beim SV Magstadt, dessen Trainer Reiner Havenith nach dem Erfolg freudig registrierte „ Mit diesem haben wir jetzt nach sechs Spielen 6:6 Punkte, das kann sich sehen lassen.“ Sein Schönaicher Gegenüber Karsten Zeuschner, der auf Neuzugang Sven Gosheger im Spiel gegen HSG…

Weiterlesen

SG Nebringen/Reusten – TSV Schönaich 29:26 (14:12)

Nach der 26:29 Niederlage bei der SG Nebrinegn/Reusten ist der TSV Schönaich mitten im Abstiegskampf angekommen. Die vierte Niederlage in Folge machte TSV-Trainer Karsten Zeuschner ziemlich nachdenklich. „ Mit so einer Leistung wird es für uns sicherlich ganz schwer werden. Was mir überhaupt nicht gefallen hat, war die Einstellung meiner Mannschaft, das war eindeutig viel zu wenig.“ Seinem Gegenüber auf Seiten der SG war das herzlich egal. „ Ein schwaches Spiel beider Mannschaften, aber wir haben die zwei Punkte“, so…

Weiterlesen

Schönaicher A-Jugend findet zurück in die Spur

Samstag 21. Oktober. Schönaich. Ausnahmezustand. Ein nervenaufreibender Bürgermeisterwahlkampf zieht eine gesamte Gemeinde in ihren Bann. Und als könnte es nicht noch spannender sein, empfing der Spitzenreiter der männlichen A-Jugend Bezirksklasse aus Schönaich am vergangenen Samstag, das Nachbardorf aus Ehningen zu einer Art Derby. Die Gastgeber fanden von Beginn an sehr gut ins Spiel und traten hoch dominant auf. Nach einer Viertelstunde lag der TSV bereits mit 5 Toren vorn, was eine wirkungslose Auszeit der Ehninger folgen lies. Insbesondere eine starke…

Weiterlesen