mBJ: Kein Glück im Abschluss

Es fehlte am vergangenen Samstag wirklich viel Glück im Abschluss, denn sonst wäre das Spiel gegen den TV Rottenburg nicht mit 18 : 39 verloren gegangen. Fast vollzählig, nur Julian Hablitzel fehlte erkrankt, begann das Spiel gegen das Team aus dem Gäu. An Motivation fehlte es an sich nicht, aber trotzdem lag der Gast nach 2 Minuten schon 3 : 0 vorn, ehe Schönaich der erste Treffer gelang. Die Angriffe wurden gut ausgespielt, aber immer wieder klappte der Abschluss nicht.…

Weiterlesen

TSV-Frauen überrollen Schlusslicht nach Trainer-Extraschicht

m die grandiose Leistung der TSV-Frauenmannschaft an diesem Wochenende in Reutlingen besser verstehen zu können, muss auf dem Handballzeitstrahl ein paar Tage zurückgegangen werden. Dienstag Abend, 21:30: Offiziell hatten die TSV-Coaches André Niebusch und Rüdiger Probst das Training bereits vor etwa zehn Minuten beendet und die Spielerinnen zum Duschen geschickt, da standen Niebusch und Probst noch beisammen und fachsimpelten über diverse Bausteine zum erfolgreichen Handballspiel. Weitere zehn Minuten später verlagerten die beiden detailversessenen, handballerischen Feingeister ihre angeregte Diskussion auf den…

Weiterlesen

Bezirksliga: Schönaich verpasst Auswärts-Coup knapp

Es war vermutlich die beste Saisonleistung, die die Mannschaft von Trainer Karsten Zeuschner am Samstag Abend beim ungeschlagenen Landesligaabsteiger in Mössingen ablieferte. Zur Erinnerung: Tabellenführer Mössingen (13:1 Punkte), mit dem klaren Saisonziel Meisterschaft und Wiederaufstieg in die Saison gestartet, empfing den TSV (5:7 Punkte), der auf Platz 9 rangierte und bislang punktemäßig zwar unter seinen Möglichkeiten geblieben ist, dabei aber trotzdem keine schlechte Saison spielt, gerade, wenn man den Umbruch des TSV im Vergleich zu den Vorjahren ins Auge fasst.…

Weiterlesen

mJB: Verdiente Niederlage in Reutlingen

Eine verdiente Niederlage hat die mJB am vergangenen Sonntag bekommen. Mit mehreren leicht erkrankten Spielern und ohne den kranken Linksaußen Dominik Kühn sowie Marc Quintus der aus privaten Gründen fehlte, hat der TSV die erste Halbzeit total verschlafen. Mit einer schlechten Abwehrleistung und einem drucklosen Angriff ist nichts zu holen. Auch Justin Sefeld im Tor bekam wenig zu fassen. Bereits in der 9. Spielminute lag der Gastgeber mit 8 : 1 vorn. Auch eine Schönaicher Auszeit brachte keine Besserung. Mehrere…

Weiterlesen

TSV-Frauen bleiben Heim-Macht

Vier Heimspiele, vier Heimsiege – Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann. Selten hat eine Frauenmannschaft des TSV einen besseren Start in die Saison hingelegt. Einige Medien verwenden sogar schon den Begriff „historisch“. Nach 5 Partien stehen die Spielerinnen von André Niebusch und Rüdiger Probst, die die aktuelle Situation sehr gelassen auffassen, auf Platz 2 der Tabelle und lauern mit 8:2 Punkten hinter der zweiten Mannschaft der SG HCL, die ein Spiel mehr und 9:3 Punkte vorzuweisen hat. Bevor die…

Weiterlesen